Mit dem Tod habe ich nichts zu schaffen. Bin ich, ist er nicht. Ist er, bin ich nicht.

Wenn du einen Menschen glücklich machen willst, dann füge nichts seinem Reichtum hinzu, sondern nimm ihm einige von seinen Wünschen.

Epikur von Samos (341-270 v.Chr.)

Written on Januar 8th, 2012 & filed under Poesie, Romantik & Co
LEAVE A COMMENT
Comment
CAPTCHA-Bild

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.