„Es ist Unsinn – sagt die Vernunft.
Es ist was es ist – sagt die Liebe.
Es ist Unglück – sagt die Berechnung.
Es ist nichts als Schmerz – sagt die Angst.
Es ist aussichtslos – sagt die Einsicht.
Es ist was es ist – sagt die Liebe.
Es ist lächerlich – sagt der Stolz.
Es ist leichtsinnig – sagt die Vorsicht.
Es ist unmöglich – sagt die Erfahrung.
Es ist was es ist – sagt die Liebe.“

Erich Fried

Written on Juli 25th, 2010 & filed under Poesie, Romantik & Co
LEAVE A COMMENT
Comment
CAPTCHA-Bild

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.